Wir beraten Kommunen, Landratsämter und Energieversorger
in den Bereichen Breitbandausbau, Glasfaserausbau und Breitbandförderprogramm.

Mühlhausen - 11.04.2022


"Förderung zur Unterstützung des Gigabitausbaus der Telekommunikationsnetze  in der Bundesrepublik Deutschland"

In der öffentlichen Sitzung der Gemeinde Mühlhausen wurde das Ergebnis der Markterkundung vorgestellt und der Beschluss für die weiteren Schritte wie Stellung Förderantrag und Auswahlverfahren gefasst.

Ausbauumfang: ca. 1.300 Adressen; Zweck der Förderung ist die Unterstützung eines effektiven und technologieneutralen Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland zur Erreichung eines gigabitfähigen Netzes in allen Gebieten, die derzeit nicht über ein Netz verfügen, das allen Endkunden
zuverlässig eine Datenrate von mindestens 100 Mbit/s im Download (Aufgreifschwelle) zur Verfügung stellt bzw. keine Aufrüstung innerhalb eines Jahres nach Meldung im Markterkundungsverfahren erfolgt oder in denen in den kommenden drei Jahren von privaten Unternehmen kein solches Netz errichtet wird.